youkimagazin


Hinterlasse einen Kommentar >

„Ich glaub, wenn ich auf der YOUKI nicht wär, ich würd einen Einblick in eine Welt verpassen, die mittlerweile sehr wichtig geworden ist für mich.“ (Andi Dvoràk – Gründer des Labels „Fettkakao“) Was hinter der wahren Identität von Fettkakao steckt (ein Getränk und weiter? -> es ist noch viel mehr als ein Getränk!) und was der Name „Siluh Records“ bedeutet und dass es mehr ist, als eine reine Kombination von x-beliebigen Buchstaben, gibt’s bald zum Nachlesen. Andi Dvoràk (Fettkakao) und Bernhard Kern (Siluh Records) im Interview – demnächst im druckfrischen YOUKI14-Magazin.

Von Michaela Greil